Ringlokschuppen Gelsenkirchen Bismarck

   +++  NOTVERKAUF  +++  NOTVERKAUF  +++

 

Aus aktuellem Anlass besuchen Helmut Adler und ich an diesem Wochenende das Bahnwerk Gelsenkirchen Bismarck, um die Aktion fotografisch und filmisch zu begleiten.

 

Die dortigen Bahnwerksfreunde sind zum Notverkauf einer Lok gezwungen und möchten die Gelegenheit nutzen, um auf ihre prekäre finanzielle Situation aufmerksam machen, indem sie Interessierte zu diesem Vorgang herzlich einladen.

Traurig aber wahr - wir, die Bahnwerksfreunde vom Ringlokschuppen in Gelsenkirchen-Bismarck, müssen uns schweren Herzens von einer Lok trennen. Die große grüne Veba-Dampfspeicherlok wird dieses Wochenende mit dem Tieflader abgeholt.

Bereits seit langem leidet unsere Arbeit unter knappen Finanzen, immer schwieriger wird es, das weitläufige Gelände des Bahnwerks und die vielen Fahrzeuge instand zu halten. Es fehlt an allen Ecken. Und der Hausherr, der RVR, bietet hier kaum Unterstützung.

Die Lok wird voraussichtlich am Morgen des o7.12.2o14 mit dem Tieflader abtransportiert - eine große und technisch anspruchsvolle Aktion, die viele Schaulustige anlocken wird. Dies wollen wir zumindest nutzen, um auf unsere Situation aufmerksam zu machen.

 

Quelle: http://www.bahnwerk-bismarck.de/

Totale Mondfinsternis

überarbeitet

3o.o7.2o18

Sphärische Panoramen

überarbeitet

14.o7.2o18

Zeche Bergwerk West

16.o7.2o17

 

Botswana

o1.11.2o15

Victoriafälle

o1.11.2o15

Tansania

o6.o4.2o13

E-1o1 auf Hoppenbruch

14.o9.2o16

Kraftwerk Scholven

o1.o3.2o16

Das Ruhrgebiet

ab 1o.o6.2o16 generelle Überarbeitung und Erwei-terung der Unterordner

Panoramen

überarbeitet

25.o5.2o18

Ulrich Kammertöns
Jasminweg 8
45770 Marl

u@kammertoens.biz
Tel.: 02365 986604

Google+

 

Besucherzähler:

Besucherzaehler