Die totale Mondfinsternis am 27.o7.2o18

Die angekündigte Mondfinsternis am 27.o7.2o18 sollte zum echten Jahrhundertereignis werden, wiederholt sie sich doch erst wieder im Jahre 2123.

 

Und wer weiß, ob ich dann noch fotografiere ?

 

Das Wetter spielte auch mit und so habe ich das Ereignis sehr internsiv miterleben können.

 

Was passiert bei einer totalen Mondfinsternis genau?

Der Mond wandert in den Kernschatten der Erde. Er versteckt sich quasi hinter der Erde vor dem Licht der Sonne. Wäre man auf dem Mond, könnte man dort also eine totale Sonnenfinsternis erleben.

 

Quelle: sueddeutsche.de/wissen